Umbauphase startet mit viel Elan

Am vergangenen Wochenende haben sich mehrere Mitglieder unseres Vereins zu einem Arbeitseinsatz an der Lindenhalle eingefunden. Teilweise mit schwerem Gerät wurden riesige Findlinge versetzt und es wurde das alte Gehwegpflaster  aufgenommen und auf der Zuschauertribüne am Sportplatz verlegt. Nach 8 Stunden gemeinsamer Arbeit kann sich das Ergebnis schon sehen lassen. Für die Sportler werden sich in den nächsten Wochen einige Einschränkungen durch diesen Umbau ergeben. Am Ende wird sich das Ergebnis aber hoffentlich sehen lassen. Wir waren uns alle einig darin, dass wir uns jetzt schon auf die Einweihungsfeier freuen.

Das Bild zeigt die Sportler, die sich vor einem Traktor mit Schubkarre und Spitzhacke zum Arbeitseinsatz trafen
Die aktiven Sportler der Startphase des Umbaus