Desinfektionsmittel von helping hands

Im Rahmen der „helping hands“ hat auch der TSV Glückauf Linden Desinfektionsmittel erhalten. Die Mutter eines Judoka erzählte von der Initiative der Militärseelsorge, kostenlos Desinfektionsmittel an Vereine, Kindergärten und Schulen zu verschenken. Begeistert wurde das Angebot angenommen und schon beim nächsten Training konnte die Judosparte das Desinfektionsmittel in Empfang nehmen. Mit der Sparte bedankt sich …

Bei tollem Wetter auf dem Sportplatz

Der Gruppenraum, der normalerweise von Birte Ahrens und ihren Tänzerinnen genutzt wird, bietet nicht genügend Platz zur Einhaltung der Abstandsregeln. Kurzerhand haben sie also beschlossen, das tolle Wetter zu nutzen und sich heute Nachmittag auf dem Sportplatz zu treffen. Damit es den Kindern einfacher fällt, den nötigen Abstand einzuhalten, hat Birte einige Gymnastikreifen auf dem …

Zum Jahresende hat die Judosparte des TSV Glückauf Linden nochmal richtig Gas gegeben. Während Janek Brütt und Sören Queck ihre erste Kata-Meisterschaft absolvierten und bei starker Konkurrenz einen beachtlichen 9. Platz erlangten, starteten gleich 14 Kämpfer beim Nikolausturnier in Tarp.  Den Anfang machten unsere Kämpfer in der U10 und U12, unterstützt von den Coaches und …

Judosparte ermittelt Vereinsmeister

Am Wochenende hat die Judosparte des TSV Glückauf Linden ihren neuen Vereinsmeister ermittelt.  Spartenleiterin Britta Eggers stellte die Wertigkeit und die veränderten Modalitäten der Vereinsmeisterschaft dar. Jeder der Teilnehmer hat die gleiche Chance auf den Titel, egal welches Alter oder Gürtelstufe. Ein Vorbild ist Sören Queck, letztes Jahr konnte Sören bei den Techniken und im …