Die Judosparte des TSV Glückauf Linden freut sich mit ihrem Trainer Sören Queck zur bestandenen Trainer C-Lizenz!

Neben Studium und Arbeit nimmt Sören zweimal wöchentlich ca. eine Stunde Anfahrtszeit auf sich, um die Erwachsenengruppe zu trainieren. Trotzdem hat er zusätzliche Zeit investiert und sich zum Trainer C ausbilden lassen. Hierfür musste Sören an sechs Wochenenden nach Scharbeutz fahren und die verschiedenen Module absolvieren. Neben Techniktraining und Lehrmethoden standen auch Kampfrichter und Prüfungswesen auf dem Stundenplan.

Am letzten Lehrgangswochenende gab es neben der praktischen Lehrprobe auch eine schriftliche Überprüfung. Sören Queck überzeugte in beiden Teilen und konnte glücklich seine Lizenz zum Trainer C im Judo entgegennehmen. Ein Dank gilt dem TSV Glückauf Linden, der die Ausbildung finanziell unterstützt hat.

Neben Sören Queck hat auch unsere Schülerin Meriam Drief an der Ausbildung teilgenommen und konnte zeitgleich den 1. Kyu erlangen. Wir sind stolz auf euch, herzlichen Glückwunsch!