Prüfung zum 8. Kyu

Rechtzeitig vor der Bezirksmeisterschaft wurden vier Judoka auf den weißgelben Gürtel geprüft. Prüfer Janek Brütt ließ sich neben der Fallschule die verschiedenen Würfe zeigen und überprüfte auch die geforderten Haltegriffe. Trotz Aufregung zeigten die Prüflinge sicher ihr Programm und konnten alle den nächsten Kyu erreichen. Mit dem 8. Kyu dürfen sie kommenden Sonntag an der …

Neue Jugendleiter

Zur Jugendvollversammlung trafen sich ca. 20 Kinder und Jugendliche um über ihre Belange zu sprechen und neue Jugendleiter zu wählen. Birte Martin und Sara Walter stellten sich den Kindern kurz vor und erklärten, dass sie den Posten gerne gemeinsam ausüben würden und bereits einige Ideen hätten. Bei offener Wahl wurden die beiden einstimmig zu den …

Tolle Judonight

Die Judosparte hatte in den Osterferien zur Judonight aufgerufen und ca. 25 Teilnehmer zwischen 6 und 60 Jahren sind der Einladung gefolgt. Ausgestattet mit Judogi und Schlafsack trafen sich die Judoka am Samstagnachmittag in der Turnhalle. Gestartet wurde mit einigen Spielen und Judotechniken. Nachdem sich alle bei HotDogs gestärkt hatten, gab es eine erneute Sporteinheit …

Judosparte ausgezeichnet

Die Judosparte des TSV Glückauf Linden hat vom Deutschen Judo-Bund das Vereins-Zertifikat erhalten. Die Sparte zeichnet sich durch professionelles Training in verschiedenen Gruppen, offiziell anerkannte Kyu-Prüfungen, Teilnahme an Meisterschaften, Turnieren und Breitensportaktionen wie der Judo-Safari aus. Die Aus- und Weiterbildung der Trainer, Übungsleiter und Dan-Träger wird durch regelmäßige Teilnahme an verschiedenen Techniklehrgängen und Fortbildungen im …

Freude über neue Anlage

Über eine großzügige Spende vom Bürgerwindpark Eider für die Kinder- und Jugendarbeit freut sich der TSV Glückauf Linden. Von dem Geld wurde u.a. eine neue Musikanlage angeschafft. Weiter sind, in Zusammenarbeit mit dem Elternförderverein Dörpskinner Lin e.V., verschiedene Aktivitäten wie Eislaufen, Tobehalle oder ein Ausflug nach Tolk geplant.