Anfang Juli stellten sich acht Prüflinge des TSV Linden den Anforderungen zum weiß-gelben Gürtel. Trotz guter Vorbereitung durch ihre Trainer waren die Kinder aufgeregt und auch die Eltern fieberten mit. Prüferin Helga Jurman vom NSC Neuenkirchen führte die Judoka souverän durch die Prüfung und nahm ihnen die Nervosität. Neben der Fallschule mussten die Kinder verschiedene Würfe und Haltegriffe zeigen und diese auch im Randori, einem Übungskampf, anwenden. Am Ende hieß es: „Alle haben bestanden!“

Die stolzen Prüflinge mit Prüferin Helga Jurman

Die stolzen Prüflinge mit Prüferin Helga Jurman